Anzeige

Simplify your job!

Auch für Berufserfahrene bietet die DVAG beste Karrierechancen.
Foto: DVAG

Im Wettlauf um den Kunden überzeugen gerade unter erschwerten Bedingungen eher die großen Akteure, wie etwa die Deutsche Vermögensberatung Unternehmensgruppe.

Endlich wieder den Fokus aufs Kerngeschäft

Wie wichtig es ist, sich auf sein eigentliches Kerngeschäft konzentrieren zu können, wissen besonders die, die nahezu alles selbst organisieren müssen. Kleineren Vertrieben und Einzelkämpfern machen die steigenden Anforderungen und Dokumentationspflichten meist schwer zu schaffen. Demgegenüber reduziert eine starke Betreuungsgesellschaft wie die Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) die administrative, zeitliche sowie finanzielle Belastung auf ein absolutes Minimum.

Vertriebsunterstützung auf höchstem Niveau

Seit 45 Jahren ist es eine der großen Stärken des Branchenprimus, seine Vermögensberater optimal zu unterstützen. Zusätzlich sichern jährliche Investitionen von über 70 Millionen Euro in Aus- und Weiterbildung und ein umfassendes Angebot an Qualifizierungs- und Fortbildungsmaßnahmen die exzellente Beratungsqualität, die immer wieder durch unabhängige Ratings und Testurteile bestätigt wird. Neben dem hohen Qualitätsanspruch sind es besonders das Vergütungs- und Aufstiegsmodell mit zahlreichen Sonderleistungen, die erstklassige Karriereförderung sowie die innovativen IT-Anwendungen, die die DVAG deutlich von anderen Marktteilnehmern abheben.

Auf das ganzheitliche Allfinanz-Konzept der über 5.000 Direktionen und Geschäftsstellen der Deutschen Vermögensberatung vertrauen rund acht Millionen Kunden. All das zeigt: Vermögensberater ist und bleibt ein Beruf mit Zukunft und besten Chancen! Egal ob Berufsanfänger oder Quereinsteiger: Die DVAG schafft als Betreuungs- und Servicegesellschaft beste Voraussetzungen für beruflichen Erfolg.

Informieren Sie sich jetzt unter

WWW.DVAG-KARRIERE.DE

oder bei einem DVAG-Vermögensberater in Ihrer Nähe.

Ihre Meinung

Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.